INFO: Zum Anschauen der Liedtexte auf den jeweiligen Titel klicken oder auf Drucken klicken zum Anzeigen aller Liedtexte.

Tischsprüche und Essenslieder

Geschrieben von hedo holland am . Veröffentlicht in Liedtextearchiv

Erde, die uns dies gebracht, Sonne, die es reif gemacht, Liebe Sonne, liebe Erde, euer nicht vergessen werde

 

Wer das nicht liebt - Lieb, Essen, Wein und Gesang, der bleibt ein Narr, sein Leben lang!

 

Heiß war der Tag, der Tag war schwül, Esst + trinkt liebe Leute, die Nacht wird kühl

 

Was gibt es zu essen? hat Adam gefragt. Hier ist der Apfel, hat Eva gesagt.

 

Ohrelappi, Ohrelappi - Obendruff n Zottelkappi

 

Unter der Nase wird gegessen. Nur das Schlucken nicht vergessen

 

Und nachdem ein Lied gesungen Wird der ganze Fraß verschlungen.

 

Es trinkt der Mensch, es säuft das Pferd Doch heute ist es umgekehrt.

 

Attila der Hunnenkönig Aß zuviel und trank zu wenig Drum starb er nicht im Kampfe Sondern an einem Magenkrampfe

 

Frieden ist besser als Krieg Das sagen alle Weisen. Wir haben es heute gut. Lasst Euch schmecken die Speisen.

 

Mir juckt es schon lange im Bauch. Und es läuft das Wasser im Mund zusammen.

 

Und Hunger habe ich zusätzlich auch. Lasst es euch schmecken zusammen.

 

Der ......... hat Geburtstag. Wir wollen gratulieren. Und beim Essen fröhlich reinhau’n. Was übrig bleibt schenken wir den Tieren.