Als Wandervogel anders leben

Geschrieben von hedo holland am .

Als Wandervogel anders leben

 

Wer als Wandervogel täglich sein Leben zumindest etwas selbst gestaltet und nicht nur fremde gestalten lässt, gewinnt an Halt, kann anderen Halt geben,

wird zur Persönlichkeit, gewinnt an Durchsetzungsfähigkeit und Selbständigkeit.

 

 

Wer in sich gefestigt ist, kann sich aus dem Realen lösen und zum Himmel empor fliegen, die Romantik genießen, im Glauben Halt finden,

vorwärts denken, singen, tanzen, musizieren, malen, dichten, Lieder machen, ein Instrument spielen lernen. Dadurch lässt sich viel an Kraft schöpfen,

Freude und Fröhlichkeit gewinnen. Menschenherzen öffnen sich. Du bist nicht allein.

 

 

Wenn Du keine Familie oder kaum noch Familie hast, ist der Wandervogel – Bund da,

mit den Festen und Treffen, Fahrten und Wanderungen ist er wie eine gute, anregende Familie.

Und Du hast es viel leichter Freude zu gewinnen, zu trainieren das soziale Verhalten und gut miteinander Umgehen.

Du kannst Dich üben und bewähren im Vortragen, im gemeinsamen Tun,  bei guten Gesprächen.

 


Der Wandervogel e. V. ist ein Familienbund für Eltern, Kinder, Jugendliche und deren Freunde

sowie für Menschen, die allein sind und Familienersatz brauchen.

Insofern unterscheidet er sich von anderen Bünden.

Kinder und Jugendliche haben in unserem Bund besondere Chancen und können oft allein oder mit anderen auf die Bühne gehen.

 

In einem positiven Umfeld kann jeder von uns sich gut entwickeln, gern dazu gehören und schon jetzt anders als nur für den bisherigen Alltag leben.

Das Leben bekommt mit den Freundschaften und Gesprächen neue Perspektiven und Ziele.

 

 

Die Feste und Fahrten sind so billig, preiswert und zünftig naturnah wie möglich.

Und doch hast Du die Chance, im Wandervogel Aufgaben zu übernehmen und Führungsqualitäten zu trainieren,

aus Freude und auch, damit Du im privaten Leben dann mit der Zeit zum „Chef“ werden kannst.

 

 

An der Homepage des Wandervogels kannst Du mitwirken, in den Werkkreisen aktive werden, Dich an den Wochenenden und bei den Fahrten einbringen.

Lieder, Musiken, Tänze anleiten, den anderen ein wenig Deiner schönen Gedanken und „Taten“ schenken.

Dieses Umgehen mit „Preiswertigkeit“ und Geld, mit Engagement und bewusstem Leben formt und trainiert Dich positiv.

 

Voraussetzung für diese gute Entwicklung sind Frieden und das Achten von Menschenwürde, von Menschen anderer Völker

und eine freiheitliche Einstellung mit guten Bezügen zur Natur und zur menschennahen Mitmachkultur.

 


Kinder, Jugendliche, auch Menschen anderer Völker und Bünde können in unserem Wandervogel mitmachen, sich engagieren und dazu gehören.

Wenn Du das hier gelesen hast und gut findest, freue ich mich, wenn Du von Dir hören lässt und vielleicht auch an einem Treffen teilnimmst. Unsere Termine sind auf der Homepage zu finden.

 

 

Herzlichen Gruß

hedo holland

Bundessprecher des Wandervogel e.V.

8. April 2007