Workshops + Mitbringen zur Wandervogelernte 2018 vom 6.-9. September auf dem Rabenhof

Geschrieben von hedo holland am .

 Melde bitte an: 1. An welchen Workshops nimmst du teil? 2. Welche Instrumente bringst du mit?  3. Was bringst Du an Leckerei und Getränk für die Festtafel mit? 4. Wie möchtest Du übernachten? 5. Bringst Du wie viele Freunde, Familie, Interessierte mit? 6. Abonnierst du den wandervogel / bzw. möchtest du den wandervogel fördern?  (Stand: 1.8.18) 

 Folgende Workshops stehen bisher fest 

bobli, Berlin - Chorsingen: Wie beim Wandervogelmaien 2018 bewährt mit Tonaufnahmen für unsere Webseite.

ewu, Buchholz - Tanzlieder: Wie beim Wandervogelmaien 2018 bewährt mit Tonaufnahmen für unsere Webseite

annek, Hamburg - Ukulele:  Wer kann bringt bitte eine Ukulele mit, damit alle Interessierten den Workshop mitmachen können.

peter, Springe - Mandoline: Wer kann bringt bitte eine Mandoline mit, damit alle Interessierten den Workshop mitmachen können.

huub, Niederlande - Europäische Tänze: die Tänze werden mehrmals wiederholt und evtl. teils mit Video gefilmt.

hedo, Lüttenmark - Festabend Gestaltung: Es werden Tänze und Lieder der Feuersänger direkt von der Bigband für unsere Webseite aufgenommen 

bobli + hedo, : Bigbandtraining - Alle Musikanten können mit mit üben und dann bei der Bigband mitspielen.

monija: Blumen + Kräuter: Sammeln von Blättern für Tee, Blumenfotos, Spaziergang 

Mittelpunkte des verlängerten Wochenendes sind 20 Jahre wandervogel e.v,, hedos Geburtstag, Festtafel, Festabend zur Wandervogelernte im Rabensaal und in der Bundesjurte am Feuer, sowie 3 Liedernächte ab Donnerstag.

Es ist möglich, am Donnerstag, Freitag oder Sonnabend zu kommen. Besprechung ist bei der Morgenrunde  am Sonnabend 8:30, Übernachtungen im Haus Mattenlager, in der Gästejurte, im eigenen Zelt, im eigenen Wohnmobil, Einmieten in der Umgebung. Details unter Anmeldung und unter Programm bzw. unter 038842-21888.