cap3-v:acGnther Schttiger Freesienweg 42 22395 Hamburg Tel. 040 / 60 01 31 27 G.Schaettiger@hamburg.de.fr Hedo Hollands Liedersammlung Februar 2003Kx.Times New RomanXPMelodie17SxVC ."Futura MdCn BTX B>^>" Arial BlackOh seht, wie die Nacht@1.Oh@seht,@wie@die@Nacht@ih@re@Fl@gel@brei@tet.@Der@Mond@@ber@Bu@menPA>'"Arial(Text und Musik: Hedo Holland 31.01.2003PSx VC X Sx VCC X B> n{\rtf1\ansi\ansicpg1252\deff0\deflang1031{\fonttbl{\f0\froman\fprq2\fcharset0 Arial;}} {\colortbl ;\red0\green0\blue0;} \viewkind4\uc1\pard\fi-398\li398\tx398\cf1\f0\fs29 1.\tab Oh seht, wie die Nacht ihre Fl\'fcgel breitet. \par Der Mond \'fcber B\'e4umen sich hebt. \par ||: Von Ferne singt Frau Nachtigall \par ihr Abend- und Nachtgebet. :|| \par \par 2.\tab Der Mond steigt hinter den B\'e4umen hervor. \par Die D\'e4mm'rung ins Dunkel versinkt. \par Von Ferne perlt leiser Gesang. \par Ein Abendlied erklingt. \par \par \pard 3. Der Bach rauscht im Dunkeln. \par Die Nachtigall singt leise ihr Liebesgebet. \par Die Wanderv\'f6gel lauschen dem Lied. \par Ein sanfter Nachtwind wehr. \par } @Von@Fer@ne@singt@Frau@Nach@ti@gall@ihr@A@bend@undB >0d@Nacht@@gePbet.