Globalisierung und Dein Mitwirken

Geschrieben von wv am .

Die Globalisierung hat im Gegensatz zur Europaunion den meisten Freunden von mir am Ende der Konsumkette bisher wenig Vorteile gebracht. Zuerst sind viele Firmen, die sich gut aufgestellt haben, damit reich geworden auf Kosten von Arbeitsbedingungen und -Löhnen in Billiglohnländern. Wir bekamen dadurch Billigprodukte, und wir in Lüttenmark den Brand im Büro durch das chinesische explodierte Ladegerät. Dass wir den Rabenhof gerettet haben, war Glück, dass monija sich beim Löschen schwer verletzte, war noch viel mehr Pech.

Die Globalisierung pendelt sich erst langsam ein. Dadurch, dass zur Zeit viele große Probleme weltweit auf die Menschheit zukommen.

In Artikeln können wir die Riesenaufgaben später verdeutlichen.

Magst Du mitwirken und Artikel schreiben und mitgestalten?

Die zehn neuen gewaltigen Aufgaben will ich aufzeigen.

Klimaprobleme mit schrecklichen Folgen

Umwelt-& Nahrungsprobleme, Nahrungsmittelgifte, Böden, Luft, Wasser, Plastik überall

Pandemien, neue weltweite Krankheiten und Pandemiegewinner

Lern- und Digitalisierungsbedarf

Kriege, Waffenexporte, Hunger, Elend und Fluchtkatastrophen

Europastärkungsbedarf

Endlichkeit und Verschwendung von Ressourcen

Massen von Atomraketenlagerung in Deutschland

Ängste in den Bevölkerungen der Länder und kriegsfördernde Parteien.

Wirtschaftskrisen. Inflation und Verlust von Sparvermögen und Zinsen

www.spurbuch.de