EMBLEME DES BUNDES. wandervogel e.v. KLUFT WAPPEN GREIF

Geschrieben von wv am . Veröffentlicht in KOMPASS

69_wv_wichtig_neu_2.3.22_--_--_Kopie.jpg

  images-13.jpg.  Wandervogel_-.gif.  . . Wandervogel_001a.jpgElbraben_Ausschnitt_Wanderv.Musikb.jpgDUCC8583_2.JPGWandervogel-Wappen_Kopie_3.jpeg 

BUNDESFARBEN. grün -rot - gold / goldgelb Wandervogelfarben

Wie der Wandervogel zu den Farben grünrotgold gekommen ist, ist mir unbekannt. War es seinerzeit die Bündische Gilde als Kontra ztu den Burschenschaften, die die Farbkombination einführte? Oder waren es die ersten Fahnen und Wimpel die von der ehemaligen Wandervogel-zentrale in Rudolstadt angeboten wurden? Bisher habe ich nirgends wetwas darüber geslesen. Steht etwas in der Geschichze der Deutschen Jugendbewegung von Kindt? Wer kann näheres dazu schreiben oder sagen?

Wimpel_Hedo_Holland1.jpeg  P1050294.JPG  Bundesfahne

FAHNEN UND WIMPEL - Weihung bei Bundestreffen auf Antrag bei Bundessprecher des Wandervogels hedo holland.

Bundesfahne und Bundeswimpel. Bundesgreif auf beiden Seiten

Bundeslandfahne - auf Wunsch der Wandervögel des Bundeslandes selbst zu nähen. Antrag vom Landessprecher - Eine Seite Bundesgreif, 2. Seite Bundeslandwappen

Gruppenwimpel - auf Wunsch zum Selbstnähen der Gruzppen,  Eine Seite Bundesgreif, 2. Seite Gruppenemblem

Rucksack-/Fahrradwimpel: Bundesgreif auf beiden Seiten - per Post bestellbar

Fahrtentuch_wv_Kopie.jpegIMG_8433.JPG.  IMG_8438.JPGElbraben_Ausschnitt_Wanderv.Musikb.jpg.  Elbraben_Sticker_001.jpgGrafiken_etc._3.jpgrabStraßentanzen_3.jpgMusikerElbrabenkreis_-_Kopie_ergebnis.jpg

WEITERE EMBLEME

Goldgreif-Anstecker grün-rot-god wird bei Bundestreffen verliehen - auf Antrag des Landessprechers oder des Bundessprechers für die, die ihn im Alltag tragen. - Weitere je € 10 sind nachbestellbatr.

Halstuch wird grün-rot-goldgelb wird bei Bundestreffen verliehen - auf Antrag des Landessprechers oder des Bundessprechers.

Aufnäher: Bundesgreif - per Post bestellbar

Elbraben-Emblem für Musiker

download-2.jpg

DER WANDERVOGELGREIF & DER ZUPFGEIGENHANSL: Der Wandervogelgreif wurde als Emblem schon früh ausgewählt. 
Das Emblem sollte einen Vogel darstellen. Für die menschlichen Wandervögel sollte es ein Vogel mit Symbolcharakter sein. Dazu wählte man den Vogel Greif im Gegensatz zum vierbeinigen geflügelten Greifen mit Flügeln, wie ihn die Stadt Greifswald im Wappen hat. Der Vogel Greif kommt  in Sagen und Märchen vor. Und die Verbindung von Natur einerseits und Sagen andererseits hat Wandervögel schon immer fasziniert. Noch ist uns keine Gruppe bekannt, die einen Wimpel oder eine Fahne hatte mit einem Vogel Greif.

Mit der berühmten Zeichnung des Greifen von Hermann Pfeiffer, die schon im ersten "Zupfgeigenhansl" ("Zupf") 1909 von Hans Breuer , dem berühmtesten Wandervogelliederbuch, mit Gesamtauflage von über 1 Million erschien. 1920 betrug die Auflage schon 500.00. Gegliedert sind die Bücher nach ca. 14 Rubriken. Quellen waren u.a. Liedersammlungen von Erk-Böhme, Brentano, Carmina Burana, Lochamer Liederbuch, Herder, Zuccalmaglio, von Arnim. Der Stil der Romantik hatte starken Einfluss. Zu den ca. 240 Liedern kamen Lieder, die auf Wandervogelfahrten gesammelt wurden. Außerdem gib es das Wandervogel-Liederbuch nur mit Text ohne Noten.

Der Greif von Hermann Pfeiffer flog nach Rechts in Ricbhtung Osten, Unser neuer Greif, nach einer Sammlung von Zeichnungen von lampi, schrat, mat und nadja fliegt nach Links und nach Westen. Es gibt ihn in Farben gold, schwarz-weiß oder in grün. Wir nenen ihn Goldgreif und verleihen ihn an bewährte, treue, engagierte Wandervögel. Es gibt eine kleine rechteckige Schmuckversion und einen etwas größeren Greifen auf rundem Schild.

STUNDENBÜCHER

Mehrere Wandervögel haben sich "Stundenbücher" angelegt, die sie nach ihren Möglichkeiten künstlerisch gestalten und in die Texte zu ihren wichtigen Stunden eingetragen werden. Lieder, Fotos, Gedichte, Sprüche, Zeichnungen können dazu kommen.

WANDERVOGEL-WÖRTER - SPRACHE UND SCHREIBE DES WANDERVOGELS 

NAMEN: Wir schreiben aus Tusktradition unsere Namen gern klein.

GRUß: Horrido sagen einige, andere Panta Rei, Shalom, Ahoi.

WANDERVOGEL-ALPHABETH: Affe, Brancostein, Büdel, Bund, Bundesgreif, Blaue Blume, Bienenwagen, Bundesfahne, Blumen- & Baumwanderungen, Bundesbogen, Dufte Kunden, Elbraben, Elfenwiese, elfuhr elf zur Elfenstunde, Fähnlein, Festtafel, Feuersänger, Festabend, Gefährten, Innerer Kreis, Goldgreif, Greifenlieder, Hohnsteier, Horte, Horrido, Jurte, Kothe, Koschi, Klarschiff, Klampfe, Kombüse, Liedernacht, Mittsommer, Meißnerformel, Mittwinter, Mandeltschai, Mondschattenlicht, Nachtdurchsingen, NaturKultur, querfeld, Rabensaal, Rabentänzer, Rabennest, Säckelwart, schallern, Steinkreis am Feuer, Sprecher, Stiefelkreis, Schwitzhütte, Tippelei, Tschai, Wandervogel-Olympiade,Wandervogelmaien, Wandervogelernte, Waldweihnacht, Wimpel, Zupf, Zunft, zünftig, Zunftbuch.

www.spurbuch.de

www.spurbuch.de