Mitmachen & Teamarbeiten / Finanzen

Geschrieben von wv am .

Mitmachen & Teamarbeiten: 

Wir müssen im Bund mehr im Team arbeiten, und wir brauchen mehr Aktive, einen neuen Sprecher (Nachfolger von hedo), Kanzler (Gemeinnützigkeit, Mahnungen, Kontakt zu Wandervögeln etc.), Archivar (1 x monatich Wandervogelarchiv). Wenn wir das schaffen, können wir vielleicht auch den Rabenhof über viele Jahre für den Wandervogel erhalten. 

Bei den Treffen brauchen monija und hedo jetzt mehr Unterstützung, als in den Vorjahren. Deshalb wird vorheriges Mitwirken bei der vorbereitenden Bauwoche immer wichtiger. Und das kurze Vorbeikommen zum Konsumieren wird unwichtiger. 

Finanzen & Mitarbeit:

Konto: wandervogel ev, Sparkasse Mecklenburg-Schwerin  BIC NOLADE21LWL. IBAN DE11140520001728912543,

Fördern: ab € 5 imJahr. Spendenbescheinigungen gibt es, wenn wir gemeinnützig sind. Zahlungen sind zur Förderung usneres Wandervogelbundes. Wir finanzieren das Wandervogelheim, das der WV gepachtet hat über Förderbeiträge für Wochenenden und Jahresbeiträge.

Spenden: Bei der Wandervogelernte haben die meisten gut mehr gezahlt und damit gespendet. Dafür herzlichen Dank. Mehrere haben erst jetzt ihren Förderbeitrag (der Anfang des Jahres fällig war) gezahlt.

Wir mahnen nicht und schicken auch keine persönlichen Rechnungen. (Mir ist das zu viel an Arbeit. Wer nimmt mir das ab?)

Leistungen: Übernachtungen, Küche, 3 Duschen, Sonnabendsuppe, Tschai, Referentenfahrgelder.

Laufende Kosten: Heimpacht, Reinigung, Elektro, Heizung, Renovierungen, Bundes-Versicherung über das ganze Jahr. Wir sparen für den Musikpavillon.

Vorhaben: Gemeinnützigkeit, Musikpavillon-Bau, Ausbau vom Wandervogelarchiv. Geldspenden sind willkommen. Ebenso passende Sachspenden für das Heim und für das Wandervogelarchiv.

www.spurbuch.de