125 wv 33 KW WANDERVOGEL 2022 Titel So. 14.8.22. - Sa. 20.8.22 (3)

Geschrieben von wv am . Veröffentlicht in Artikel

AUßERDEMJubiläumsAUSGABE Nr 125 zweimonatlich 
2022-07_Viele_Icons_2.jpg
WANDERVOGEL BÜNDNIS FÜR FRIEDEN, VÖLKER, NATURKULTUR, FREIHEIT, MITMENSCHLICHKEIT wiedergegründet 1998 Mit diesen vier Begriffen und mit kritischen Gedanken gestalten wir unsere Lebenswirklichkeit nicht selten mit ironischer Romantik. Freiheitliches Denken, oft auch Mitmenschlichkeit.UnterFrieden verstehen wir auch sozialen Frieden.

Wir sind eine ständige gemeinsame Lernbewegung, die uns laufend besser macht. Dazu brauchen wir eine kollektive Kreativität von immer mehr Mitwirkenden, nicht nur aus unserem Bund.

Nachrichten, Kommentare, Impulse zu Bund + Gesellschaft aus WV-Logbuch - Wochen davor s. ARTIKEL.TITELSEITE: 1. WÖCHENTLICHE MELDUNGEN - 2. TERMINE - 3. WANDERVOGELSHOP - 4. WANDERVOGELARCHIV
Über Fördern des Wandervogels und Spenden an Barem, Kohten, Jurten, Liederbüchern und Wandervogelliteratur freuen wir uns.
sWANDERVOGEL_WOCHENZEITUNG.jpg
jubiläum "wandervogel Nr. 125" - Ausgabe 4 /22 Juli + August KW 33/2022 - SO. 14.8.22 - SA. 20.8.22  - Vorwochen =  ARTIKEL 

8. ALKOHOL: Alkohol wird verharmlost. Er wird Kindern nahegebracht z.. B. durch Kindersekt und Fruchtsäfte mit Alkohol. Es gibt Miniflaschen für unter 1 € an  den Supermarktkassen.. Im Wandervogel  entschieden wir uns  vor über 100  Jahren gegen Alkohol, besonders gegen Alkoholkonsum durch   Kinder und  Jugendliche. Im Wandervogelbündnis  heute  gibt es nur für Erwachsene Tschi  mit  Weinzusatz, aus dem der Alkohol heraus gekocht ist. Sonst höchsten ein paar Flaschen mitgebrachter Wein, also Alkohol wesentlich reduziert und für Jugendliche und Kinder  keinen  Alkohol. Für  unsere bewährte Tschaizeremonie  haben wird den von mehr als der Hälfte gewünschten beliebten "Baby-Tschai" alkoholfrei. Es gibt für Erwachsene  kein Alkoholverbot, aber eine Art von Selbstverständlichkeit, die sich so bewährt, dass es Alkoholiker bei uns nicht gibt und  Betrunkene in all den Jahren nicht gegeben hat. Diese Form von Respekt wird geschätzt. 

7. FESTE, FESTGESTALTUNG & MITMACHFESTE: Es gibt Konsumfeste (Konsumveranstaltungen) und Mitmachfeste. Bei Konsumveranstaltungen will der Veranstalter verdienen. Das Publikum sitzt oder steht und schaut meist zu, klatscht vielleicht auch. Bei Mitmachveranstaltungen können viele, vielleicht die meisten, mitmachen. Es sind Veranstaltungen mit geringen Kosten für den Mitmacher oder sogar gratis. Die Feste sind zu allermeist ohne Gewinnabsicht, Beiträge sind meist nicht höher, als die Kosten. Künstler treten oft für Selbstkosten auf. Große Publikumsmengen sind nicht an Mitmachfeste gewöhnt. Sie können oft auch nicht breit beworben werden, da die Einnahmen gering bleiben sollen. Es gibt auch Konsumfeste, die Mitmachanteile haben.  Mitmachfeste sind besonders geeignet, um Kulturszenen, die nachhaltig für Kultur werben (Stadtteilkultur, Folkinitiativen, Musikinitiativen, Ökoszene, Reformszene, Kulturinitiativen, Heimatvereine, Kirchengemeinden, Mitmachsportvereine, Mitmachmusikgruppen, Bündische Szene, Hochzeitsfeste, Geburtstagsfeste, Stadtteilfeste, Tanzkreise, Spielkreise, Schulen......). Mitmachfeste brauchen für bestimmte Aufgabe, klare Konzepte, teils gute Musikanlagen, oft viel dafür geeigneten Platz und eine gut inszenierte Moderation. Teils müssen bei Mitmachfesten Zahl und Alter der Mitmachenden sorgsam bedacht und eingeführt werden. Es ist gut, wenn in einer besonderen Vorbereitungsgruppe zusammen mit erfahrenen Mitmachinitiatoren die Mosaikteile und die Moderation eines Mitmachfestes gut bedacht werden, ohne Lebendigkeit ohne Spontanität groß einzuschränken.  KULTUR/FESTE
6. BÜNDISCH: Eine Kurzgeschichte des RBJ Hamburg (Ring bündischer Jugend) und der AGfJ-Hamburg-Gründung bringen wir. Diese Zeit hat wesentlich zu unserem freien und völkerverbindenden mitmenschlichen Bündnis der Wandervögel beigetragen. GESCHICHTE/BÜNDISCH

5. FOLKINITIATIVE, FOLKIES, FOLKFREUNDE, WANDERVÖGEL, FOLKCLUBS, FOLKINITIATIVEN, FESTVERANSTALTER: Für Aktive wichtiger Artikel unter KULTUR

4. WÖCHENTLICH EIN LIED? Wir wollen gern jede Woche  ein Lied auf der Titelseite der Woche bringen. Wer möchte auch ein Lied von sich veröffentlicht haben? Schick uns gern Lieder von Dir.  Es können auch gern kritische Lieder sein. Die Redaktion entscheidet, was gebracht wird. RED AußeRdem sindLieder zu finden unter KULTUR/LIEDER.Zum Anfang haben wir das Lied "Hol die Gitarre, die Flöte und lad' ein ins Haus" gewählt und es hier auf die Titelseite gesetzt.

3. LIEDERHEFTE + ERZÄHLHEFTE: Unsere Jahreszeitenliederhefte + Morgen, Frieden, hedos lieder, Bundeslieder und unsere Erzählhefte lohnen sich für di Sommerfahrten.  Bestelliste siehe unten.

2. RABENHOF-KURZURLAUB: Hier blüht alles, aber der Hof steht leer. Wandervögel, Bündische, Freunde sind herzlich eingeladen, hier Kurzurlaube zu machen. Zelten, Wohnmobil, Küche.... stehen zur Verfügung. € 10 pro Nacht, Zimmer € 15 pro Personen und Nacht - 3 teilige Bettwäsche mitbringen, insg. mind. € 50. Kinder, Jugendliche auf Absprache. Schwanensee 8 km, 28 Hünengräber 9 km, Eiszeitkante 1 km, Schaalsee 18 km, Elfenwiese 6 km, Märchenerzählerin 30 km, Elfwerkstatt 30 km, Rundwall Boizenburg 12 km, Gitarrenkurzkurs vor Ort, Rhetorikkurzkurs vor Ort, Folkloretanzen donnerstags vor Ort, Radfahren ideal. Viele schöne Rundwege  ARTIKEL/RABENHOF

1. HERBSTFEST-EINLADUNG zur Wandervogelernte & 49. RABENGEBURTSTAG 1977 & hedos Geburtstag vom 9.-11.September 2022 auf dem Rabenhof, 19258 Greven-Lüttenmark. Für Musiker gratis. Die Einladung ist schon verschickt und unten auf dieser Seite zu finden. Es gibt ein paar Erweiterungen aus der Erfahrung: Der Nachmittag wird  für 2 Stunden zu einer Kommunikations-Teestuben und Kaffeebar, wo es gratis Kaffee, Tee und Kekse bzw.mitgebrachten Kuchen gibt, und die Teilnehmer gebeten werden, sich zu Fremden, zu Neuen, zu Interessierten zu setzen und über Gott, die Welt und Naheliegendes zu schnacken. Vorbereiter/Helfer, Kinder, Jugendliche und Musiker können das ganze Treffen vom Donnerstag oder Freitag bis Sonntag gratis haben.  Mehrere haben sich schon für die Wandervogel-Ernte vom Do. 8. bzw. Fr. 9. - 11. September 2022 vorangemeldet. Wer mitmachen will, melde sich am besten jetzt gleich und bekommt den Frühbucherrabatt  bis 1.8.22 Details siehe unten. Bei unserer Wandervogel-Olympiade ist dieDisziplin "Wikingerschach" (Kubb) vorgeschlagen. ALLSPEEL / RABENSESSION  (EINLADUNGEN/BERICHTE). Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 0152 2198 3817

Die Elbraben, die Wandervögel und Gäste sind schon eingeladen. Die Einladung steht hier unten auf der Seide, einmal kurz und einmal ausführlich.  Für ein Vorort Kassieren geht leider nicht, da ich beim Fest keine Zeit dafür habe. Deshalb ist Überweisung rechtzeitig vorher notwendig. Ich bin gespannt, wer sich fest anmeldet und kommen wird und freue mich auf das Fest. Es ist noch offen, ob es vorher eine weitere Einladung oder einen Rundbrief gibt. Jeder, der kommen möchte, kann sich fest anmelden, da die Daten bekannt sind.  GESCHICHTE/ELBRABEN

monija wird wohl vorher im August eine Auszeit nehmen, und ich werde wohl zum Rheinischen Singewettstreit fahren und freue mich auf eine Mitfahrgelegenheit, da ich keine Lust habe, 7 Stunden (+ Verspätungszeiten) allein im Zug zu sitzen.  Die Fahrt werde ich mit ein paar Urlaubstagen verbinden. 

TERMINE - WANDERVOGELJAHR 2022 - 2023

Fremde, Eure, Deine Termine können auch aufgeführt werden. 1. Du kannst sie einsenden und mit uns regelmäßig zusammenarbeiten. 2. Du kannst Wandervogel und Mitarbeiter werden und Dichh selbst einschalten in die Webseite. 3. Du kannst für € 20 Wandervogel-Förderung im Jahr dazugehören und einige Termine eintragen. 4. Du kannst Fotoartikel für den Wandervogel schicken. 5. Du kannst Rezensionen für den Wandervogel schicken. Mehrere sind schon dabei. Wichtige Wandervoge-Termine des Jahres tragen wir von der Redaktion eins 5. An Treffen unseres Wandervogelbündnisses kannst Du teilhaben und mitmachen. 

2022-07_Viele_Icons.jpg

DO. 14. JULI -17h            22 JAHRE RABENTÄNZER TANZKREISOMMERFEST RABENHOF

FR. 26.-28. AUGUST       RHEINISCHER SINGEWETTSTREIT ST. GOAR BURGRUINE RHEINFELS

FR. 2.-4.SEPTEMBER    PETER-ROHLAND-SINGEWETTSTREIT BURG WALDECK

Do. 01. SEPTEMBER        TANZEN IN SCHWERIN, Lübecker Str.  mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DO. 08.-11. SEPT.           WANDERVOGELERNTE-GROßFAHRTENTRREFFEN RABENHOF-3. TREFFEN 22

FR. 16. - 18. SEPT.           BARDENTREFFEN, Niederzerfer Mühle, CP-Saar

FR. 23.SEPTEMBER       HERBSTFEUER RABENHOF auf Absprache in MV nahe Hamburgs

FR 23.-15.SEPTEMBER BURG-FOLK BURG LUDWIGSTEIN TANZ- & MUSIKFEST

MO.28.11.-04. DEZ          NIKOLAUSSINGEN RABENHOF. Wer Lieder mit einsingen und Tänze einspielen will, komme am Mo.28.12

FR-SO.2.-4. DEZEMBER WALDWEIHNACHT  RABENHOF - 4. TREFFEN 22

SA 9. 12. 22 WINTER- UND WEIHNACHTSFEST DER RABENTÄNZER ANGEDACHT. RABENHOF

JUBILÄUMSJAHR 2023 angedacht fürs Freihalten – Festlegung am 11.9.22

DO 02.-05. MÄRZ            WANDERVOGEL MÄRZENSZEIT Rabenhof Lüttenmark

DI   21. MÄRZ                   FRÜHLINGSFEUER RABENHOF

DO 02.-04. JUNI               WANDERVOGELMAIEN RABENHOF LÜTTENMARK

DI   06.-08.  JUNI             MINDENER KREIS SOMMERTAGUNG GÄSTEZENTR. WESTERWALD, REHE/NIEDERS.

DO 31.8.-03. SEPT.         110. WANDERVOGEL-GEBURTSTAG & 25 JAHRE WIEDERGRÜNDUNG, hedos 90.TER GEBURTSTAG + 50. ELBRABENGEBURTSTAG, HERBSTFEST - WANDERVOGELERNTE - GROßFAHRTENTREFFEN

DO 30.11.-03.DEZ.          WANDERVOGEL-WALDWEIHNACHT RABENHOF  

-------

WOCHENLIED 33

Wir brauchen  kein Jahrhunderte altes Militär, sondern  eine neue Art von demokratischer, weltweiter Truppe,  die  verteidigt,, aufbaut, hilft.. -- und die nicht auf Weltmachtgelüste der USA  achten muss, sondern für Freiheit und Mitmenschlichkeit wirkt. 

Ach_Schatz_ach_Schatz_ach_melde_dich_doch_zum_Militär-.jpg

 Kohte_vorm_Mond_001_2.jpg 2e4273d1-4ee1-412e-b6a0-2f164e782ca0.jpg-Bienenhotel_3.5.18_Kopie_2.jpeg1130294a.JPGIMG_7985.JPG
4 JAHRESTREFFEN AUF DEM RABENHOF

----FOLKSACHEN.jpg

---hedos_lieder_vom_zerlumpten_friedensspatzen_3-16.3.22.JPG   hedos_lieder_22.jpg
WANDERVOGELLADEN & WANDERVOGELFLOHMARKT frei Haus

IMG_1762.JPGIMG_1758.JPGIMG_1760.JPGIMG_1766.JPGIMG_1754.JPGELBRABEN_HEFT_6_-_2022.JPG 

ELBRABENHEFTE 1-6 mit je 20 meist europäischen Folk-Mitmach-Tänzen mit Noten, Beschreibungen, meist mit Klampfengriffen und teils mit Hintergrundhinweisen & singbaren Textübersetzungen je € 5 incl. Versand.  

FOLKTANZ 1 Broschüre 112 Seiten - Mitmachtänze und Feste feiern, Gedanken zu einer neuen Festkultur mit Tanzmusiken und Tänzen, meist europäischer udn israelischer Folklore. Eine praxisbezogene Lektüre für alle, die gern tanzen, feiern und Feste gestalten, mit Grafiken von Krischan - Christian Schütte. € 10 Neuauflage der Erstauflage 1985. Der 2. Teil FOLKTANZ 2 - Geschichte der Folkszene in Deutschland am Beispiel der Elbraben. ist in Arbeit.

MITEINANDER UND EMANZIPATION Broschüre "Das Konzept des Stadtteilzentrums "Miteinander" in Hamburg-St. Georg 1976 - 1996" € 10, Erstauflage.

HEDOS LIEDER VOM ZERLUMPTEN FRIEDENSSPATZEN 3. überarbeitete Auflage 2022 - 52 Seiten mit Noten. € 5 

GREIFENLIEDER 160 SEITEN. € 10

JAHRESZEITENLIEDER: FRÜHLING, MITTSOMMER, HERBST, WINTER. Jje €  5

MORGENLIEDER, MECKLENBURGLIEDER, FEUERLIEDER, BUNDESLIEDER, TSCHAILEGENDEN - VORLESEBUCH - je €  5

LIEDERBUCH: hedos lieder 1, spurbuch-verlag  € 17

MATERIALIEN: Goldgreif, Elbrabensticker, Halstuch grünrotgold, 10 Aufkleber + Autoaufkleber alles je € 10

WANDERVOGEL-ARCHIV_2.jpg

eulen_a.jpgWANDERVOGELARCHIV und BIBLIOTHEK: 

Wir haben hier auf dem Rabenhof das WANDERVOGELARCHIV. Es ist mit 14 am und 9 Riesenregalen recht umfangreich. 6 qm Liederbücher und -Hefte, 3 qm Tanzbücher und -Hefte, 6 qm Wandervogelgeschichte, Bücher und Hefte und viel wieteres über Landschaften und Völker, über Platt und Sprache. Außerdem gibtg es eine gute Gruppenbücherei, die Gruppen, die sich hier einmieten, zur Verfügung steht. Außerdem gibt es ein Riesenrepertoire von CDs und DVDs mit Liedern und Tänzen.

Wir brauchen Spenden von Büchern, Liederbüchern, Heften, Tonträgern gebrauchen, da die Bibliothek laufend intensiv genutzt wird und auch Geldspenden, um die Sammlungen zu erweitern.

Wer die Bibliotheken nutzen möchte und regelmäßig mit ausbauen und katalogisieren will, hat die Chance. 0152 2198 3817.

              

  freie_vögel_wandervögel.jpg

Vogel_aus_dem_Ei_002dfdf_Kopie.jpg

 NÄHERES ZUM WANDERVOGEL HEUTE

Wir sind ein Bündnis freier Wandervögel jung und alt in Deutschland und im Ausland

FRIEDENS-ENGAGEMENT heißt Einsatz für Schwache, Kranke, Misshandelte, Gezwungene.

VÖLKER & MENSCHEN brauchen ihr Selbstbestimmungsrecht und ihre Freiheit.

NATURKULTUR ist Wandervogelart mit Singen, Tanzen, Musizieren, Gesprächen und Feuer - in der Natur, wo die Nachtigall singt, unterm Mondschein, in der Jurte, unterwegs in der Welt. 

MITMENSCHLICHKEIT UND FREUDE bei uns im Bund und gegenüber anderen Menschen, anderen Völkern ist notwendig, lindert Leid, schafft Freude und gibt Kraft.

Wir nutzen gern die Hilfen, die Methoden der Freude z. B. morgens vor demFrühstück ein Lied, guten Kaffee oder Tee, helles Morgenlicht, ein gutes Gespräch zum Tag, zur Weltlage,  zum persönlichen Befinden, zu den Vorhaben des Tages und zu Freude.

So viel läuft in der Welt, in Deutschland schief, wenn es um unsere Anliegen "Frieden, Völker, Naturkultur und Mitmenschlichkeit geht. Noch immer, seit 1946 hat Deutschland keine klare eigene Weltpolitik zusammen mit den europäischen Ländern. Und auch Europa hat großen Schwächen und Uneinigkeit. Das nutzen andere. Und doch: Deutschland ist das beste Deutschland, das wir je hatten. Unsere Ahnen, Großeltern und Eltern hatten es meist viel schwerer. Wenn wir das alles mit einer ironischen Romantik betrachten und bewerten können, dann haben wir es viel leichter in unserem Leben, können unser Leben und die Umwelt hier und da für unsere Zukunft gestalten. Lass Dich nicht unterbuttern.

Wer in unserem Bund mitmacht, in ihm mitwirkt, gewinnt Freude und Freunde gleich ob arm oder reich, ob geschickt oder behindert, ob jung oder alt, ob deutsch oder ausländisch, ob Christ oder Buddhist.... Wer mitmenschlich dazu beiträgt, dass unsere Treffen und Fahrten Freude bereiten, ist gern bei uns gesehen. Und sie oder er werden sich wundern, wie gut das läuft. Es ist eine Freude, bei unseren vier Jahrestreffen auf dem Rabenhof mitzumachen und bei Fahrten dabei zu sein.

4A046660-DA34-411B-A225-6676AD6EF776_1_105_c.jpeg

Wer_hat_euch_Wandervögeln---.jpg

VIERECK.jpeg

Auch Du hast Chancen, bei den freien Wandervögeln mitzumachen, bei den vier Jahrenzeiten-Festen von Donnerstag oder Freitag bis zum Sonntag, auf dem Rabenhof mit Zelten oder auf dem Hof, bei Wochenenden im Grünen, mit vielen Blumen, gern zum Zelten oder zur Waldweihnacht und bei Fahrten in die Natur oder zu Kulturtreffen. Mitzumachen und dazu zu gehören - zur Freude, zum Lernen, zum Singen, Musizieren und Tanzen - zum Nutzen aller, zu niedrigen Selbstkosten oder gratis. Du kannst mitmachen -  Mitsingen, Mittanzen, Mitmusizieren, Mitreden, Mitentscheiden, Dich Einbringen, mit Qualität, natürlich, ohne Freizeitindustrie.

Gut ist: Alle Kommenden sind gern gesehen. Fast alle fühlen sich wohl mit uns, können sich einbringen, jeder nach seinen Interessen. Einige von uns arbeiten daran, den Wandervogel weiter zu entwickeln, dass er die Quintessenz des heutigen Lebens von uns widerspiegelt, dass er in den Bundesländern durch Sprecher vertreten wird. Wir sprechen oft gern offen miteinander über unsere Anliegen. 

Bei unseren Treffen gibt es viel Freude, Runden am Feuer, Lieder, Jurte, Festtafel, gute Gespräche, Berichte, Gedenken und schöne Planungen.  Lieb sind uns viele Kerzen, Blumen, Grün, Singen, Musizieren und Tanzen und Innehalten. Gern wären die meisten von uns mehr bei noch mehr Treffen, Festen und Fahrten. Interessierte werden mitgebracht. Es gibt Gruppentreffen, es gibt die 4 Jahresfeste und zusätzliche Treffen, Feste, und gemeinsame Fahrten. Freude, Gespräche. Einander begegnen und sich mögen gehören dazu. Den meisten ist bewusst, dass wir mit unseren Treffen und Gruppen einen Schatz, einen Angelpunkt, einen Wegweiser  haben in dieser Zeit. 

Vielleicht werben wir zu wenig. Die, die dabei sind, wissen, wie lebendig, locker und fröhlich es bei uns zugeht, sie wären gern aktiv dabei und würden oft dabei sein, mitmachen, Interesse entfachen. Das offene Milieu, die gute Atmosphäre auf dem Rabenhof mit den Treffen und Festen ist ein schon seit über 20 Jahren kleiner Pol, der für Menschen, die gern beieinander sind, Sicherheit und Freude verbreitet. Das nenne ich heute Bund, Bund der freien Wandervögel. Für mehrere von uns ist das Leben dadurch lebenswerter, dass es Wandervögel, dass es den Bund der freien Vögel gibt.

Wer näher informiert werden möchte, komme zum Rabenhof, melde sich an. Wenn zeit ist trinken wir einen Tee miteinander, informieren, zeigen den Hof, die Bundesjurte und das Wandervogelarchiv. Wir erzählen auch darüber, weshalb gerade Wandervogel. Und wie es zur Wiedergründung, zum Nachdenken, zum Zukunftskonzept des Wandervogels kam. Bei den Bundestreffen haben wir ein gutes und recht volles Porgramm und dafür leider oft nicht genug Zeit. 

Warum zu Selbstkosten: Weil wir ein Gegenmodell sind zu Geschäftemachern, Egoismus, Ausbeutung, Publikums-Bespaßung. Die Selbstkostenbeiträge sind für Heimunterhalt, Renovierung, Heizung, Strom, Wasser, Fahrkosten für Referenten, Porti, Feuerholz, Kerzen, Kaffee, Tee und Nebenkosten. Qualität, ohne Gewinnabsicht gibt es bei uns in für Euch offenen Freundeskreis.

Unser kleiner Wandervogelbund hat einige Spezialitäten, Raritäten und Kostbarkeiten. Die Feste bei unseren Jahrestreffen auf dem Rabenhof ragen hervor. Mit Lied, Musik und Tanz knüpfen sie an die großartigen Feste der 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts an. 100 Jahres Festtradition. Fast alle, die dabei sind kommen wieder seit Jahren. Und es sind auch große Wiedersehensfeste. Neue aber kommen kaum dazu und von den Alten können einige nicht mehr kommen oder sind uns gestorben. Wir brauchen eine neue Werbestrategie. Wer kann uns helfen? Wer kennt sich mit Werbung aus? Wer vertritt wie wir das Mitmachen, Mitmenschlichkeit, Naturkultur, Frieden und Völker? Unter den Wandervögeln bei uns sind kaum welche dabei. Und unser Etat ist mager. Wer hat Vorschläge? Kann uns unterstützen? Oder gar die Werbung übernehmen? 

EINLADUNG ZUR WANDERVOGELERNTE 2022

MUSIKANTEN SIND BESONDERS ERWÜNSCHT UND HABEN DAS TREFFEN GRATIS - INTERESSIERTE JUNG UND ALT KÖNNEN SICH MELDEN.

Einl_2022_WV-ERNTE1_17.6.2022.jpg
Einl_2022_WV-ERNTE2_17.6.2022.jpg
Kosten oder gratis für die Wandervogeltreffen 2-4 Tage
Festanmeldung = Zahlung und Anmeldebogen. Wandervogeltreffen zu den 4 Jahreszeiten im Jahr.

1. Tagungsgebühr + Workshops: € 15, Workshops: € 10 = € 25 - (Ab 1.8.€ 35.)

2. Quartier: 1 bis 3 Nächte Mattenlager -Zelt -Wohnmobil  € 25 / oder Bett pro Nacht € 15 (3-teilige Bettwäsche mitbringen sonst € 10 Leih)  Bettenwunsch auf Zusage. (Wandervögel € 10 Rabatt)

3. Sonder: Zahlung erst vor Ort: + € 10 für alle gleich bei Ankunft. / GRATISTEILNAHME MÖGLICHfür Mithelfer ab Montag - Kinder - Jugendliche - Erstbesucher - Musikanten. Wer nichts selbst für die Festtafel mitbringt: + € 10. p.P. Nur Sonnabend € 20 bei Vorauszahlung. Wer absagen muss, kann den vollen Betrag für das nächste der 4 Jahrestreffen gutgeschrieben bekommen. 

4. Konto: wandervogel e.v., Sparkasse Mecklenburg-Schwerin DIBA DE 11 1405 2000 17289 12543   

5. Möchtest Du den Wandervogel unterstützen, fördern? Schon mit einem niedrigen Betrag? Ab € 1 monatlich (üblich € 5, € 10 von fast der Hälfte der Wandervögel.) Dann rufe kurz an unter 0152 2198 3817 oder maile Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, gib bitte Namen, Postanschrift + Geburtsdatum an und welches Instrument Du spielst.

Buche gern einen Dauerauftrag zum 1. jeden Monats aufs Konto wandervogel e.v.  Du kannst dann Wandervogel werden, bei den Treffen mitmachen, auch, wenn Du in einem anderen Bund mitwirkst, kannst nach einiger Zeit des Mitmachens das Halstuch grünrotgoldene Halstuch tragen und dann den Goldgreifen bei einem unserer 4 Jahreszeitentreffen bekommen. Das Halstuch ist so schön, dass auch nicht wenige Erwachsene unsres Bündnisses das Halstuch gern tragen. Kluftzwang gibt es bei und nicht.

 IMG_2235_Kopie_5.jpeg

Weiterentwicklung des wandervogelbündnisses     29.6.22

Wir haben in den 24 Jahren seit unserer Wiedergründung den Wandervogel weiterentwickelt, da wir nicht auf die kreativen und freiheitlichen Elemente, nicht auf das Selbstgestalten und das nicht Kapitalistische und Gemeinnützige verzichten wollen.

So haben wir uns 1998 für Frieden, Völker, Mitmenschlichkeit und Naturkultur als Schwerpunkte entschieden und für alle Menschen aller Altersgruppen geöffnet. Wir wenden uns gegen Kriegstreiber, rechtsextreme Tendenzen und Missbrauch.

Als Zentrum unseres Bundes haben wir den Rabenhof in Greven-Lüttenmark nahe Hamburgs und dort viermal im Jahre unsere Treffen und Feste. Außerdem unsere Fahrten, Liederhefte und unsere digitale Bundesschrift wandervogel.info

So entwickelt unser Wandervogel mitmenschliche, zeitgemäße Formen. Mit Freude, Treffen, Feste, Fahrten und Gründen freier Singe- und Musikkreise mit guter Atmosphäre schaffen wir naturkulturelles, freiheitliches Mitmachmilieu.

Wir sind alle sehr froh, dass es voran geht, dass die, die mitmachen und mitwirken, immer wieder dabei sind, dass unsere Treffen so voller Freude sind und nachhaltig wirken. 

Wenn Du bei einem unserer Gespräche, Feuerrunden, Festtafeln, Festabende mitmachen möchtest, melde Dich. 

69C7234A-4652-4D0D-992C-159858E0BF89.jpeg

EINLADUNG FÜR INTERESSIERTE

Möchtest Du im Wandervogel auf dem Rabenhof mitmachen? Mitmusizieren bei den Elbraben? Mittanzen bei den Rabentänzern? Vortragen bei den Feuersängern? (Und Erzählern?), Mitsingen bei den Duften Kunden am Feuer in der Jurte mit Tschai? Mitfeiern bei den Festtafeln der Jahreszeitenfeste? Mitsprechen und Überlegen zum Bundesbrainstorm? Mitfahren von Wandervögeln zu Einladungen fern von hier?

Du bist eingeladen zu unseren Wandervogel-Treffen, um zu sehen, ob Du zu uns passt. 

Wenn Du im Internet über "Wandervogel" liest, wirst Du einerseits sehen, dass der Wandervogel wegen seines Widerstandes, seiner Freiheits-. Friedens- und Völkerliebe, seiner Lebensfreude und seiner Toleranz von Nazis und DDR verboten, verfolgt und gehasst wurde. Zu denen gehören wir. Auch wirst Du sehen, dass weiterhin von einigen Hass ausgeschüttet wird über Wandervögel, die nicht zu unserem Bund gehören. Mit Missbrauch, Gesetzlosigkeit und mit Rechtslastigkeit haben wir wahrlich nichts zu tun, müssen aber Verunglimpfungen ertragen. Die über 100jährige großartige Geschichte des Wandervogels mit seinen Ideen, Erlebnissen, weltweiten Berichten und Erfahren möchten wir nicht missen. Den Namen Wandervogel halten wir deshalb hoch. 

Goden_Abend_Speelmann_FIL502.jpg

Im_fiedelers_FIL2549_Kopie.jpg

Freunde_am_Feuer-Ca--_Kopie.jpg

Wenn_der_Mond_am_Himmel_lacht9_Kopie.jpg

Wir_sitzen_gern_zusammen_Kopie.jpg

Manche_leben_im_Hochhaus_allein2_Kopie.jpg

Kommt_zu_uns_ihr_Freunde_Kopie.jpg

Kommt_der_Wind_mit_Wolkenschiffen_FIL396_Kopie.jpg

Vollmondfeste_Liedernächte_Kopie.jpg

www.spurbuch.de

www.spurbuch.de