Bundeslieder 2021 Lieblingslieder. 9.2.21

Geschrieben von hedo holland am .

Bundeslieder 2021 Lieblingslieder
Am Fenster heute morgen, da saßen ohn Sorgen 
An der Allee die Akazien blühen, es schweben
And're, die das Land so sehr nicht liebten
Auf dem Wagen liegt ein Kälbchen
Baumtanz - Wenn wir durch die Wiesen schreiten
Bella ciao - Eines Morgens in aller Frühe
Blüht die Heide allerwärts, lacht die Sonne
Dank dem Feuer, das leuchtet und wärmt
Das ist der Morgen, nacht ist vergangen
Das Quecksilber fällt - Das Narrenschiff  Reinhard Mey
Dat du mien Leevsten büst
Der Mensch kann manche Sachen - Olioliola
Ein schöner Tag zuende geht
Eines Morgens in aller Frühe
Einmal einfach los zu singen
Es flog ein klein wild's Vögelein
Es führt über den Main eine Brücke
Ford're niemand mein Schicksal zu hören
Freude schöner Götterfunken
Herbst ist da, der Sommer verging
Hoch im Norden weht ein rauer Wind
Ick wull wi weern noch kleen Jehann
Ihr Schwestern und Brüder
Im Fiedelers Grün gibt es keine Qual
In die Sonne, die Ferne hinaus
Ist auch das Segel arg geflickt
Kanon: Alles schweiget, Nachtigallen
Kanon: Dona nobis pacem
Kanon: Hasenbraten ist ein schönes Essen
Kanon: hedo, noch 'nen Becher Tschai
Kanon: Jeder Teil dieser Erde
Kanon: Nach dieser Erde wäre da keine
Kanon: Sing, sing, sing, du bunter Schmetterling
Kanon: Tschai, Russentschai, Chinesentschai
Kanon: Zwei kleine Wölfe
Kein schöner Land in dieser Zeit
Klar wie der Morgenstern, kühl wie der Tau
Komm' zu uns , denn es gibt Lieder heute Nacht
Kommt der Wind mit Wolkenschiffen WV-Ernte
Kommt zu uns ihr Freunde
Lasst uns die Sonne, die Erde. WANDERVOGELLIED
Mädel lass zum Tanz dich führen - Wandervogelmaien
Mancher hat eine hung'rige Seele
Nun Freunde, lasst es mich einmal sagen
O König von Preußen, du großer Potentat
O lio lio la. - Der Mensch kann manche Sachen
Ob wir rote, gelbe Kragen
Oh, du stille Zeit
Roter Wein im Becher
Schilf bleicht die langen, welkenden Haare
Sonnig begann es zu tagen
Spar deinen Win nicht auf für morgen
Tanzen den Sonnentanz und singen leis
Über meiner Heimat Frühling
Wann wir schreiten Seit' an Seit'
Weißer Winter und wir wandern - Waldweihnacht
Weit in der Champagne im Mittsommergrün
Weite Wege, weite Straßen
Wenn de Wind dör de Böhm weit
Wenn der Abend naht ganz sacht und leis
Wenn ins wogende Gras stille Dämmerung
Wenn wir durch die Wiesen schreiten  BAUMTANZ
Wer hat euch Wandervögeln die Wissenschaft geschenkt
Willst Du unterwegs sein und reisen
Wir Drei, wir geh'n jetzt auf die Walze
Wir sind eine kleine fröhliche Schar
Wir singen nun das Abschiedslied
Wir wollen zu Land ausfahren. WANDERVOGELLIED