Zeitschriften

Geschrieben von wv am .

12012021162836.jpg.  VOLKSTANZ 2020/2 Deutsche Gesellschaft für Volkstanz

Jetzt erschien die Nr. 2/20 der Deutschen Gesellschaft für Volkstanz. Seitdem die Zeitschrift bunt geworden ist, mehr erzählt und Ideen fördert, ist sie zu einer interessanten Folkzeitschrift heran gereift. Schade, dass sie nur zweimal im Jahr erscheint.

Einerseits wird eine Felszeichnung vor 2000 Jahren von einem Maibaum gezeigt, dann ein Schwerttanz vorgestellt. Und neu wird der Seiltanz gezeigt und auch der Tanzkreis Winsen/Luhe stellt sich gut vor...  Auch wird zur 57. Europeade vom 4.-8. August nach Litauen eingeladen.

VOLKSMUSIK IN BAYERN  2020/4 Bayerischer Landesverein für Heimatpflege

Volksmusik auf Abstand,, Wie aus einem Leader-Projekt ein Lieder-Projekt wurde,- Dabei das umfangreiche Programm 2021

DER VIERZEILER. 2020/4 Steirisches Volksliedwerk

Ein Riesenprogramm "Spielwiese" für 2021 liegt bei, 40jähriges Jubiläum, viele Rezensionen.

RUNDBRIEF 65. 2020/12 WALTHER-HESNEL-GESELLSCHAFT 

Besonders +ber Walther Hensel, seine Liedarbeite und Forschungen, Wather von der Vogelweide, Neidhardt von Reuental und andere. Einladungen zu Liederwochen.

Akternativ 16 - Österreicher Wandervogel

Thema: Liebe im Jugendbund & schöner neuer, unkriegerischer Text zum Lied von Bajuschki Baju:

Schlaf mein Kind, ich will dich loben, bajuschki baju. In dein Bettchen scheint von oben Silbermond dir zu.

2.Zieht der Mond schon seine Kreise, strömen Fluss und Flut. Sternlein steh’n und funkeln leise, schlafe tief und träume gut.

3.Denk‘ du sitzt am Lagerfeuer, machst müde Äuglein zu. Schlaf mein Liebling, mir so teuer, bajuschki baju.

4.Du wächst auf, die Zeit hat Flügel, wirst die Weite seh’n, wandern zwischen Bern und Hügel, mit der Sonne schlafen geh’n.

5.Deine Zeit wird wild und heiter, groß wirst du im Nu. Schlaf mein Kindchen, schlaf ruhig weiter, bajuschki baju.      DT: Jana

www.spurbuch.de