wandervogel Vermächtnis Rabenhof

Geschrieben von hedo holland am .

Gern möchte ich meinen Rabenhof, den ich vor 20 Jahren kaufte und für Gruppen ausbaute, dem Wandervogel vermachen. Die deutsche Rechtsprechung macht mir das nicht leicht. Deshalb bitte ich Freunde, Interessiert und Fachleute, Wandervogel- und Pfadfinderbünde mich dabei zu unterstützen.

In einigen Bünden bewähren sich unterschiedliche Konzepte: beim Weinbacher Wandervogel die Wandervogelstiftung, bei den Fahrenden Gesellen die Landheimgesellschaft und beim Uelzener Wandervogel der Wandervogelhof. Unser junger Bund kann den Hof noch nicht allein aufrecht erhalten.

Mein Großvater und mein Vater waren Wandervögel. Mich beflügelt der Wandervogelgedanke mein Leben lang immens, mit Freude, Begeisterung und Schaffenskraft. In diesem Jahr werden ich 80 Jahre alt und werde von monija bei meinem Vorhaben unterstützt.

Der Rabenhof mit Tanzsaal, Gruppenräumen, Wohnung, Garten, großem Zeltplatz, Feuerplatz, Holzjurte und Streuobstwiese, Wandervogelarchiv mit hunderten von Lieder- und Tanzbüchern, CDs + DVDs, liegt 50 km östlich von Hamburg, 10 km von der Autobahn Hamburg-Berlin und 8 km von der Bahnstation Schwanheide in Lüttenmark an der Boize. Die Umgebung ist eine herrliche Wander- und Radfahrgegend. Badeseen sind nicht weit entfernt. Wald und Feld sind nahe beim Hof.

Auf dem Hof haben wir donnerstags den Wandervogel-Tanzkreis, im Jahre eine Bauwoche, 2 große Festwochenenden und einige kleine Feste. Das Frühlingsfest ist in diesem Jahr vom 24.- 26. Mai mit viel Singen, Tanzen, Kennenlernen mit Workshops besonders auch für Neuinteressierte. Das herbstfest ist vom 20.-22. 9. Da feiern wir den 100. Geburtstag des wandervogel e.v. und ich feiere meinen 80. Geburtstag. Dazu werden Verwandte, Freunde und begeisterte Wandervögel und wirklich Interessierte geladen.

Herzlichen Gruß, hedo holland, Sprecher des wandervogel e.v.

Interessierte melden sich unter: 038842-21888.

Abonniert Ihr unser Bundeschrift „wandervogel“  jetzt?

(€ 30 vom Bestelltag 1 Jahr) (Ausland € 40)

Der „wandervogel“ ist aus Kostengründen ins Folkmagazin eingeheftet und erscheint 6 x im Jahr. Zum 1.2, 1.4., 1.6., 1.8., 1.10., 1.12.  In Fahrten- + Urlaubszeiten kann sich der Termin verschieben. Auch im „wandervogel“ sind Annoncen schaltbar.